lookilooki

Coming Soon: Employer Branding

Wie macht man aus einem Unternehmen einen attraktiven Arbeitgeber?
Der Bereich des Employer Branding gehört zu unseren heiß geliebten Aufgabenbereichen.
DAS NICE-PRINZIP®

n for narration

Markenkommunikation braucht Inhalte. Für Substanz, Authentizität und Glaubwürdigkeit. Am Anfang steht für uns das Gespräch mit dem Kunden. Wir sammeln Informationen, quetschen aus, nerven, stellen Fragen, wollen alles verstehen - das große Ganze erfassen. Dann wird gestrichen, reduziert, strukturiert, eingekocht und abgeschmeckt. Bis sie steht: die Erzählung, eine Geschichte, eure Story. Einzigartig und vor allem wahr. ​Aus einem Briefing wird eine Geschichte: Something to talk about.

DAS NICE-PRINZIP®

i for inspiration

Der Feenstaub der Umsetzung: alles geht, nichts muss! In dieser Phase hauchen wir Geschichten Leben ein. Ziehen alles auf Links, stellen Etabliertes auf den Kopf und schütteln alles aus den Taschen. Wir verwandeln Visionen in Ideen und Konzepte - auf den Leib der Marke geschneidert wie ein Maßanzug mit Skinny Jeans.​

DAS NICE-PRINZIP®

c for creation

Feuer frei! Brust raus, Bauch rein, Augen auf und los! In dieser Phase beginnt der Stresstest für alles, was die beiden ersten Punkte ergeben haben. Wenn bis hier alles klug, präzise und logisch war, dann läuft's. Online, Offline und auch ohne Leine. Wenn nicht: Reset und von vorne anfangen. Creation is not for Sissies!

DAS NICE-PRINZIP®

e for execution

Am Ende wird nicht geschwächelt. Denn eine geniale Idee, ein sauberes Konzept und ein starkes Design brauchen eine ebenso exzellente Umsetzung. Analog wie Drucker oder digital wie Backendprogrammierer: alle, mit denen wir hier zusammenarbeiten, sind nicht nur gut, sondern auch zu jeder Schandtat bereit, wenn es um die Umsetzung (wahn)sinniger Kundenwünsche geht.